3St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
 



 

Lectionarum Missae 1962

Neben dem Missale Romanum, also dem eigentlichen Messbuch, findet in der "tridentinischen Messe" ein Lektionar mit den vorzulesenden Texten der Lesungen incl. des Evangeliums vom Tag Verwendung. Im Levitenamt ist ein lateinisches Lectionarum praktisch zwingend erforderlich, da die Lesungen von Diakon bzw. Subdiakon daraus gesungen werden. In der "einfachen" Missa Tridentina wird es in der lateinischen Fassung nicht benötigt, da ohnehin sämtliche Lesungen auch im Messbuch zu finden sind.

Das Lectionarum Missae kann unter dem u.a. Link für 350 EUR erworben werden.

zur Bestellung / weitere Informationen zum Lectionarum Missae 

Diözesankalender für die Missa Tridentina

 
 

Ausgabe auch in Deutsch?


Die deutsche Ausgabe des Lektionars 1962 wird zur Übersetzung der Lesungen in der Missa Tridentina verwendet. Leider ist diese Version  - wenn überhaupt - derzeit nur antiquarisch zu erhalten. Da sämtliche deutschen Messtexte auch im "Schott" zu finden sind ist es für die Liturgie nicht zwingend erforderlich; im gesungenen Amt ist ohnehin aus der lateinischen Fassung zu singen.

Zur Bestellung des Schott 1962
 


 

Canticum Clericorum Romanum


Die lateinischen Texte der Orationen und Lesungen mit Noten

zur Infoseite zum Canticum Clericorum mit Bestellmöglichkeit

 
Fragen zur Missa Tridentina?
Noch Fragen?





Links für (H)eilige
© introibo.net 2016