1St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
  


 

Veranstaltungen

Bei introibo.net finden Sie ausgewählte katholische Wallfahrten, Exerzitien und Einkehrtage die geprägt sind von Stärkung an Leib und Seele. Täglich besteht die Gelegenheit zur Mitfeier der heiligen Messe im feierlichen römischen Ritus in der außerordentlichen Form.



Hill-Orgel-Tage in Berlin
17. bis 20. August 2022 | Pilgerreisen

Tauchen Sie in die Atmosphäre des St.-Afra-Stiftes ein und genießen Sie den vollen und doch weichen romantischen Klangreichtum der größten historischen englischen Orgel Deutschlands.

Ort: Institut St. Philipp Neri, Graunstr. 31, Berlin

Jeweils nach der Abendmesse:

Mi., 17. | 20 Uhr Daniel Felixowitsch Zaretsky, St. Petersburg
Do., 18. | 20 Uhr Sebastian Heindl, Leipzig
Fr., 19. | 20 Uhr Prof. Henry Fairs, Birmingham
Sa., 20. | 12 Uhr Jonas Wilfert, St. Afra, Berlin

Kontakt: info@institut-philipp-neri.de
Fusswallfahrt von Köln nach Kevelaer
08. bis 11. September 2022 | Pilgerreisen

Tag 1:
Die Auftaktsmesse wird in der Basilika St. Ursula sein. Anschließend ziehen wir in den wenige Minuten entfernten Kölner Dom dann die erste Etappe (ca. 25km) bis zum Kloster Knechtsteden.
Tag 2
Die zweite Etappe (ca. 30km) geht von Kloster Knechtsteden bis Willich. Die Tagesmesse wird im St. Quirinus-Münster in Neuss sein.

Tag 3
Die dritte Etappe (ca. 30km) geht dann weiter über Kempen nach Wachtendonk.

Tag 4
Die letzte Etappe (ca. 30km) geht dann weiter zum Gnadenbild nach Kevelaer, wo wir in der Basilika St. Marien die Hl. Messe feiern werden

Kontakt: https://www.koeln-kevelaer-wallfahrt.de/organisatorisches
Firmung in Schwyz
25. September 2022 | Pilgerreisen

9 Uhr Bischofsamt in der Pfarrkirche Schwyz.

Wer sich für eine Firmung nach dem überlieferten Ritus interessiert, darf sich gerne melden. Dies gilt auch für Interessierte aus anderen Ländern.

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Wallfahrt zum Hl. Salvator nach Bettbrunn
01. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Programm: 10.30 Uhr Hochamt in der
Wallfahrtskirche Bettbrunn. Anschließend
gemeinsames Mittagessen (bitte anmelden).
14.45 Uhr Andacht bei der hl. Anna Schäffer
in der Pfarrkirche Mindelstetten.

Kontakt: s.conrad@fssp.eu
Fusswallfahrt von Pelagiberg nach Einsiedeln
07. bis 09. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Die Wallfahrt beginnt mit einer Hl. Messe um 7.30 Uhr in St. Pelagiberg. Anschliessend macht sich die im Vergleich zur berühmten Fusswallfahrt nach Chatres familiäre Pilgergruppe singend und betend auf den insgesamt 85 km langen Weg. Am Freitag Abend übernachten wir in Dussnang. Hier, wie auch am Samstag Morgen in Au bei Fischingen, wo wir die Hl. Messe feiern, kann man sich noch der Wallfahrt anschliessen. Die zweite Tagesetappe führt entlang des Jakobsweges bis wir am Abend die Unterkunft in Jona erreichen. Am Sonntag Morgen führt der Weg auf dem traditionellen Pilgersteg über den Zürichsee.

Zum Abschluss findet am Sonntag um 14.00 Uhr ein feierliches Levitenamt im ausserordentlichen Ritus in der Wallfahrtsbasilika Einsiedeln statt. Laden Sie hierfür auch Ihre Verwandten und Bekannten ein!

Kontakt: http://pelagi-einsiedeln.ckj.ch/
International Romwallfahrt der Tradition
28. bis 30. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Freitag, 28. Oktober,

Feierliche Vesper zur Eröffnung der Wallfahrt in der Basilika S. Maria ad Martyres (Pantheon)
 

Samstag, 29. Oktober,

9.30 Uhr Eucharistische Anbetung in der Basilika Santi Celso e Giuliano
10.30 Uhr Feierliche Prozession zur Päpstlichen Basilika St. Peter
11.30 Uhr Feierliches Hochamt am Kathedra-Altar in der Petersbasilika
 

Sonntag, 30. Oktober,

11.00 Uhr Feierliches Hochamt zum Christkönigsfest, Abschlußmesse der Wallfahrt in der Kirche Santissima Trinità dei Pellegrini (FSSP)

Veranstaltung der Vereinigung Oremus / Paix Liturgique am Freitag, 28. Oktober:
Tagung „Summorum Pontificum“ im Auditorium Maximum des Augustinianums (Päpstliches Patristisches Institut)

Kontakt: de.sumpont@gmail.com
Heilig Land Pilgerfahrt
06. bis 20. November 2022 | Pilgerreisen

Letzten Sonntag sind wir – geistlich reich beschenkt – von einer unvergesslichen Heilig-Land- Pilgerfahrt zurückgekehrt. Nun ist es an der Zeit, die nächste Wallfahrt zu planen, und zwar vom 6. – 20. November 2022. Das wird voraussichtlich eine ‚Rückkehr in den Sommer‘ sein, denn im November ist in Israel mit angenehm-sommerlichen Temperaturen zu rechnen. – Möchten Sie nicht ganz unverbindlich ein wenig in die Details des Programms hineinschnuppern? Fragen Sie gerne nach den Anmeldeinformationen! p.ramm@fssp.ch

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Großer eucharistischer Krankensegen in St. Pelagiberg CH
01. Januar 2023 | Pilgerreisen

Beginn um 14 Uhr in der Kapelle des Kurhauses Marienburg, St. Pelagibergstrasse 13, 9225 St. Pelagiberg TG

Infos: +41 (71) 433 11 66

Aufgrund der ungewissen Entwicklung der COVID-19-Massnahmen kann nicht garantiert werden, dass der Anlass wie geplant stattfinden kann.

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Ewige Anbetung zu Karneval
19. bis 21. Februar 2023 | Pilgerreisen

Anfang des XVI. Jhd. in Mailand eingeführt, wurde die Andacht vom hl. Antonius Maria Zaccaria besonders gefördert, vom hl. Philipp Neri Mitte desselben Jahrhunderts in Rom eingeführt. Die Jesuiten und die Kapuziner führen ab 1556 in ganz Europa die Gewohnheit ein, die 40-stündige Anbetung als Sühne für die Sünden, die aus Anlass der Fasnacht gemacht werden (Trinkerei, außereheliche Ausschweifungen und weitere Sittenlosigkeiten,…).
Die Päpste haben diese fromme Andacht gebilligt und gefördert und den Wunsch geäussert, sie auch für die Bedürfnisse der Kirche zu halten. Der hl. Pierre-Julien Eymard im XIX. Jhd. war ein eifriger Apostel dieser eucharistischen Andacht (Ursprung der eucharistischen Weltkongresse).

DEUTSCHLAND:

Kirche St. Margareth, Augsburg: Rosenmontag 8 Uhr bis Karnevalsdienstag 24 Uhr (Hl. Messen 8:30 und 18 Uhr)

Kirche Kloster Maria Engelport in Treis-Karden, Infos unter: www.kloster-engelport.de

Maria-Schnee-Kapelle Regensburg, Prinzenweg 4,
Sonntag 19:30 Uhr bis Karnevalsdienstag 18 Uhr

SCHWEIZ:

Kapelle Hünenberg-Meisterswil: Karnevalssonntag 16-24 Uhr
Rosenmontag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 17:15 Uhr)
Karnevalsdienstag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 20 Uhr)

Hauskapelle St. Pelagiberg: Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht (Kurhaus)
Infos bitte nachfragen: 071 433 11 66 oder info@kurhaus-marienburg.ch

Thalwil, Ludretikoner Str. 3 (Hauskapelle mit offenem Eingang von aussen): Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe personalpfarrei.ch

ÖSTERREICH:

Linz, Gemeindezentrum der Minoritenkirche:
Sonntag 14 Uhr - Dienstag 6 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe http://fssplinz.at/index.php/gottesdienstordnung

Sie kennen weitere Orte? Bitte melden Sie uns diese gerne über unsere Kontaktseite!

Kontakt: ohne
Große Heilig-Land-Wallfahrt
23. April bis 07. Mai 2023 | Pilgerreisen

Da es nun wieder möglich ist, ohne Impfung in Israel einzureisen, haben wir begonnen, schon für den Frühling eine Heilig-Land-Wallfahrt zu planen. Gewiss ist der Frühling eine hervorragende und besonders schöne Zeit, um als Pilger auf den Spuren Jesu zu gehen.

Es gibt bereits Reservationszusagen für Unterkünfte in bester Lage in Nazareth, Bethlehem und Jerusalem.

Nun soll bald entscheiden, wieviele Flüge (und von wo) gebucht werden sollen. Deshalb bitten wir Interessenten sich so rasch wie möglich unverbindlich zu melden!!!

Die Eckdaten sind:

- Hinflug am 23. April 2023 ab Zürich
- Rückflug am 7. Mai 2023 ab Tel Aviv nach Zürich
- Der Preis wird voraussichtlich bei etwa 2.000 CHF/EUR liegen.
- 3 Nächte Nazareth, 3 Nächte See Genezareth, 1 Nacht Jericho, 2 Nächte Bethlehem, 5 Nächte Jerusalem

Alle Teilnehmer müssen sich stabiler physischer und psychischer Gesundheit erfreuen und müssen gut zu Fuß sein.

Vorausgesetzt ist die Bereitschaft, ggf. vor Abflug einen PCR-Test zu machen und sich an eine ggf. dann noch an einigen Orten geltende Maskenpflicht zu halten.

Kontakt: p.ramm@introibo.net
Familienlager auf der Bettmeralp
29. Juli bis 05. August 2023 | Pilgerreisen

Das Ferienhaus Möriken auf der Bettmeralp bietet uns seit Jahren den idealen Rahmen zur Erholung in einer herrlichen Berglandschaft im Berner Oberland.

Familien mit Kinder, sowie Großeltern mit Enkeln sind herzlichst willkommen!

Kosten: EUR 350 / CHF 390

Leitung: H.H. Pater Martin Ramm FSSP, Pfarrer der Personalpfarrei für die ausserordentliche Form des römischen Ritus im Kanton Zürich

Kontakt: p.ramm@introibo.net

12

 

     

Veranstaltung vorschlagen:

Kategorie:
Datum:  
bis (optional):   
Titel:
Infos zur Veranstaltung:

Kontakt (öffentlich, z.B. Mail oder Webseite):
Foto hochladen
(optional):

(jpg/jpeg, max. 2MB)
Flyer hochladen
(optional):


(PDF, max. 2MB)
Ihr Kontakt (für Rückfragen, wird nicht veröffentlicht):
Vorname / Name:
Telefon:
E-Mail:
Bitte Resultat eintragen:


 



Links für (H)eilige
© introibo.net 2021