2St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
 



 

Rituale Parvum

Kleines Rituale nach der außerordentlichen Form des Römischen Ritus

Neben dem Römischen Messbuch gibt das „Rituale Romanum“, in welchem genau verzeichnet ist, auf welcher Weise ein katholischer Priester eine Taufe spendet, eine Trauung hält oder ein Kreuz segnet.

Damit den Gläubigen auch dieser Teil der Reichtümer der überlieferten Liturgie auf ansprechende Weise zugänglich sei, haben wir unser ‚Kleines Rituale‘ neu bearbeitet und ergänzt.

Neben den sakramentalen Riten (z. B. der Taufe, Firmung, Krankensalbung, Trauung) finden sich die wichtigsten Segnungen und Weihungen quer durch das Kirchenjahr (z. B. Johanniswein, Dreikönigswasser, Agathabrot etc.). Die mit gregorianischen Noten versehenen Beerdigungsriten wurden um den ‚Ritus zur Beerdigung eines Kindes‘ ergänzt. Auch findet sich neu ein eigener Segen für Mütter, welche ein Kind verloren haben. Ein weiterer Vorzug dieser zweiten Auflage besteht darin, dass alle Psalmen auf die Vulgata-Version umgestellt sind.

Inhaltsverzeichnis herunterladen

Das Büchlein im Format Din-A6 hat 272 Seiten und ist etwa 7 mm dick.

Damit dieses Büchlein eine möglichst weite Verbreitung findet, bieten wir es kostenlos an und schreiben keine Rechnung. Da aber selbstverständlich Druck und Versand ihren Preis haben, sind wir für jede freiwillige Gabe sehr dankbar. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Priesterbruderschaft St. Petrus. – Vergelt’s Gott!

Rituale Parvum - Preis: 0 EUR / 0 CHF
Stück:

Weitere Rituale zum Kauf / Download

 
Fragen zur Missa Tridentina?
Noch Fragen?





Links für (H)eilige
© introibo.net 2016